26.01.2019

Unterweisungspflichten

Als Unternehmer hat man für alles zu Sorgen und erst recht für die Belehrung und Unterweisung der unwissenden Mitarbeiter. Da gibt es eine lange Liste die abzuarbeiten ist:

  • Erstunterweisung
  • Betriebliche Praxis
  • Sicherheitsunterweisung
  • Arbeitsschutz
  • Lenk- und Ruhezeit
  • Ladungssicherung
  • Digitaler Tachograph
  • Usw., etc, pp. …

Jeder Unternehmer mit langjähriger Erfahrung hat da seine Mühe und Not, alles zu wissen, UND dieses Wissen zu vermitteln. Nun ist aber auch der ein Unternehmer, der gerade frisch aus der Stadtverwaltung kommt und jenes gerade angemeldet hat.

TAdmin kann Sie bei dieser Aufgabe unterstützen!

Sie können das erforderliche Dokument zentral uploaden und den einzelnen Mitarbeitern zuweisen. Diese erhalten in Ihrem eigenen Zugang eine Nachricht, dass Ihr Unternehmen/Arbeitgeber Neuigkeiten vermitteln möchte. Sobald er diese aufruft, speichern wir Datum und Uhrzeit, der gelesen von Ihnen vermittelten Information. Diese Gelesenen Nachrichten können Sie über eine Historie nachverfolgen.

Adressdaten oder Kontoverbindung ändern, Urlaub beantragen oder Lohnabrechnungen zusenden, alles geht bei Ihnen noch „analog“ über Ihr Büro?

Mit dem geschützen Mitarbeiterzugang von TAdmin.de können Sie eine Menge Verwaltungsaufgaben automatisch lösen!

MEHR ERFAHREN: https://tadmin.de/home/mitarbeitermonitor/